MENÜ
WIR
PROJEKTE
HANDELN
MAGAZIN
WISSEN
SERVICE

Milch.

Bildzoom schließen

Munter machender Natur-Drink.

Inhaltsstoffe der Milch.

Milch ist eine Fett-in-Wasser-Emulsion; d.h. Fetttröpfchen und feste Nährstoffe [13% Trockenmasse in 87% Wasser] sind fein verteilt. Sie enthält wichtige Eiweiße wie Casein [Kasein] und Albumin. Gerinnt das Casein [z.B. durch Säureeinfluss], so setzt sich flüssige Molke ab. Neben Fetten und Eiweißen sind auch Kohlenhydrate enthalten, wie z.B. Milchzucker [Lactose].
Wichtig besonders für den Knochenaufbau sind Calcium [hoher Gehalt an Calcium- und Phosphationen] sowie Vitamin D, die beide in Milch und Milchprodukten enthalten sind. Ferner stecken in Milch auch die Vitamine B2 [wasserlöslich] u.a. B-Vitamine sowie A und E [beide fettlöslich].

Milchverarbeitung.

Pasteurisieren
Ultrahocherhitzen
Sterilisieren
Homogenisieren

Einige Milchsorten.

Rohmilch
Vorzugsmilch
Frischmilch
Vollmilch
Teilentrahmte Milch
Entrahmte Milch
Kondensmilch
Trockenmilch

Einige Milchprodukte.

Ob Sahne, Crème fraîche, Quark, Butter, Dickmilch, Joghurt, Kefir oder Käse – aus Milch kann man sehr viel Leckeres zaubern. Dabei nutzt man teilweise auch die Milchsäuregärung. Die Milchsäurebakterien bauen Lactose zu Milchsäure ab. Als Ausgangsmaterial eignen sich Milch oder Sahne. Dadurch werden andere Mikroorganismen abgetötet und das Sauermilchprodukt ist länger haltbar. Milcheiweiß [Casein] gerinnt und flockt aus.
Sahne [Rahm]
Crème double
Crème fraîche
Schmand
saure Sahne
Joghurt
Kefir
Käse

Faire Milch.

Tipps.

Wissenswertes über Milch haben wir in einer PDF-Datei zum Herunterladen zusammengestellt, dabei auch Tipps für Veganer und Allergiker. Außerdem findest Du bei uns ein Experimentierblatt zu Milch. Informierte Dich auch über unser Schokoladenangebot im Weltladen.
Milch im Eine Welt Ladenz.B. als Bestandteil vieler GEPA-Schokoladen.
Quellen › Internet → gepa.de, gepa-jetzt-faire-milch.de, wikipedia.de, chemieunterricht.de; Literatur und Informationsmaterial → Chemie für die Sekundarstufe I 2.1, Cornelsen-Verlag Berlin 1991; Blickpunkt Chemie Sachsen Klasse 10, Schroedel-Verlag 2007; Be my guest – Arbeitsmaterialien zur Nachhaltigkeit, Cornelsen-Verlag Berlin 2012; Systemgastronomie, Verlag Handwerk und Technik Hamburg 2013 [Kapitel 12.7]